Während alle gespannt auf das nächste Lady Gaga Album warten, gingen letzte Woche die Gerüchte um, dass Gaga eine Auszeit brauche und deswegen nach Mexiko gereist sei. Doch Gaga besuchte dort ein Kinderpflegeheim in Cabo San Lucas, wo dieses schöne Video entstand.

lady_gaga_casa_hogar_mexico

„Casa Hogar“ ist ein Heim für Jungs, die hier durch Spenden finanziert, großgezogen werden. Gaga besuchte die Kinder und sang spontan ihren Hit „Born This Way“ aus 2011.  Später wurde das Video online gestellt, um Spenden für das Heim zu sammeln. Lady Gaga macht sich immer wieder u.a. für die LGBT-Community stark und nutzt ihre Popularität, um auf Missstände aufmerksam zu machen. Hier kannst du dir das Video in voller Länge ansehen. 

Titelbild: Instagram

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.