90 Minuten lang hat Lady Gaga als Headliner des diesjährigen Coachella Festivals die Bühne in der Wüste gerockt. Große Überraschung war ihr neuer Song „The Cure“, der nun auch auf iTunes erscheinen wird. 

Am Samstag den 15 April 2017 wurden wir nun alle Zeuge, wie die Gaga Beyoncé beim Coachella Festival in Indio, Kalifornien, ersetzte. Die energiegeladene Show bot große Hits wie „Just Dance“, „Alejandro“, „Telephone“ und „Born This Way“, wie auch eine brandneue Nummer mit dem Titel „The Cure“.

Nun mag sich natürlich so manch Einer fragen, ob die „Joanne“-Era damit ausgeklungen ist? Immerhin erwartet uns noch die „Joanne“-Tour in diesem Jahr. Gaga verriet beim Coachella, dass sie bereits im Studio an neuer Musik arbeitet. Vom Sound her passt „The Cure“ nicht zum „Joanne“-Album und somit ist die Frage, ob wir hier schon den Vorboten des nächsten Albums gehört haben oder Gaga einfach etwas Besonderes auf dem Festival dalassen wollte? Wir werden es sehen! 

Hier gibt es den Auftritt beim Coachella:

Bild: YouTube Screenshot via Joanne World Tour

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!