Gestern Nacht wurde der Academy Award, besser bekannt als die Oscars, verliehen und natürlich bietet die Verleihung, neben den vielen Filmauszeichnungen, auch ein musikalisches Rahmenprogramm an. Justin Timberlake eröffnete den Abend mit einer tollen Gute-Laune-Performance, damit Tänzchen mit seiner Frau Jessica Biel. 

Dabei treten meistens die Stars auf, die auch für den besten Filmsong nominiert sind und somit gehörte auch Justin an diesem Abend auf die Bühne. Er performte seinen Sommer-Hit „Can´t Stop The Feeling“ aus dem Animationsfilm „Trolls“, der auch als bester Filmsong nominiert war. Die Auszeichnung ging zwar an den Song „City of Stars“ aus dem Film „La La Land“, doch Moderator Jimmy Kimmel hatte einen Trostpflaster für Timberlake parat: „Wenn N’Sync diese Performance sehen, nehmen sie dich sicher zurück!“ 

Bild: Screenshot/facebook

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •