Musikikone Janet Jackson performte gestern Nacht ein powervolles Medley bei den Billboard Music Awards 2018. Zudem bekam sie noch den Icon Award verliehen und berührte mit ihrer anschließenden Rede das Publikum.

Wer gestern die Billboard Music Awards 2018 live im TV geschaut hat, hat so einige Highlights erleben dürfen. Doch Janet Jackson hat mit ihren 52 Jahren sicherlich allen die Show gestohlen. Sie performte ein Medley aus ihren Songs „Nasty“, „If“ und „Throb“, was viele Zuschauer sicherlich positiv überrascht hat, denn das sind nicht zwingend ihre größten und erfolgreichsten Hits. 

In dem Alter live zu singen und die Choreo so locker aus der Hand zu schütteln…das müssen ihr die jungen Kollegen erstmal nachmachen! „Get the point? Good! Let’s dance“!

Zudem bekam sie den Icon Award für ihre Karriere und bewegte das Publikum, das sie euphorisch feierte, mit ihrer Botschaft. 

Bild: NBC/Screenshot

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 101
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    101
    Shares