Es gibt so viele Studien, die die Welt nicht braucht und diese ist sicherlich eine davon. Dennoch liebe ich diese Fakten und Ihr anscheinend ja auch. Eine neue Studie hat herausgefunden, dass homosexuelle- und bisexuelle Männer häufiger und früher masturbieren, als heterosexuelle Männer.

 

Die Marke „TENGA“ hat diese Studie in Auftrag gegeben und heraus gefunden, dass es wesentliche Unterschiede zwischen der LGBT-Community und heterosexuellen Männer gibt, wenn es um die Selbstbefriedigung geht. 

Unterschiede zwischen Heteros und Homos

Bei der Studie wurden 13.000 Männer und Frauen im Alter von 18 – 74 Jahren in 18 Ländern befragt. Darunter USA, UK, Australien, Japan, Russland und auch Deutschland. Neben generellen Angaben zur Selbstbefriedigung, wurden auch Unterschieden zwischen der sexuellen Orientierung herausgearbeitet. Besonders bei Männern.

Dabei kam heraus, dass homosexuelle- und bisexuelle Männer im Durchschnitt mit 13 anfangen zu masturbieren. Bei heterosexuellen Männer liegt das Durchschnittsalter bei 15 Jahren. Zudem befriedigen sich homosexuelle- und bisexuelle Männer 23 % häufiger, als heterosexuelle Männer. 58 % der befragten Schwulen und Bisexuellen masturbieren im Durchschnitt einmal wöchentlich, während es bei den Heteros 35 % sind. 

Einiges haben alle Männer gemeinsam

Es gibt aber auch Gemeinsamkeiten. So schauen homosexuelle- und bisexuelle Männer im Schnitt genau so häufig Filme mit sexuellem Inhalt, wie Heteros. Bei Sexspielzeugen sieht es wieder anders aus. 46 % der Schwulen benutzen beim masturbieren ein Sexspielzeug, während es bei den Heteros 30 % sind. 

Generell befriedigt sich die jüngere Generation häufiger, als die vorherigen. Das liegt sicher auch daran, dass Masturbation lange in der Gesellschaft als unangebracht galt und vielen Kids in den 70ern, 80er und vielleicht auch 90ern erzählt wurde, dass es verboten sei. Die Kids von heute, gehen wohl mit dem Thema entspannter um. Sicherlich auch aufgrund des Internets.

Haben wir wieder etwas gelernt! Euer Dr. Prof. Berry Hollywood Tramp Sommer.

Bild: Instagram

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 229
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    229
    Shares