Seit Batman vs. Superman in den Kinos läuft, haben wir nur einen Wunsch: Die beiden Superhelden sollen zusammen kommen und eine heiße leidenschaftliche Superhelden-Beziehung führen. Was im Kino leider nicht der Fall ist (ja, Spoiler…welch eine Überraschung), macht nun dieser kürzlich auf YouTube veröffentlichte Clip wahr. Unter dem Namen „Batman v Superman: A Gay XXX Parody“ gibt es nun einen Trailer zu bestaunen, der eine homoerotische Version vom Original „Batman v Superman: Dawn of Justice“ mit Henry Cavill und Ben Affleck, zeigt. Nur eben mit Pornodarstellern, statt Hollywood-Stars.

Titelbild: Men.com

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.