Das erste Coachella Wochenende 2017 ist vorbei und wie jedes Jahr ist Instagram überschwemmt von Bildern. Ob klassisch vor dem Riesenrad oder einem der Skulpturen auf dem Gelände zwischen Palmen und Sonnenuntergang, ist auf jeden Fall klar, dass die Männer von Jahr zu Jahr immer mehr aufholen. 

Coachella ist sicherlich mittlerweile ein Ort geworden, an dem sich Blogger, Influencer und Prominente (wie Nick Jonas, DNCE, Katy Perry u.v.m.) selbst vermarkten. Kaum jemand postet über Musik, auch wenn z.B. der Auftritt von Lady Gaga in diesem Jahr eines der Highlights war, sondern alle zeigen ihre Outfits und coolen Styles. Besonders interessant ist jedoch, dass vor allem immer mehr Männer nach vorne gehen und so vielleicht den einen oder anderen Style für den Festival Sommer 2017 vorgeben. 

My ride or die ?

Ein Beitrag geteilt von Jonathan Paul (@jawhar_paulo) am

„y’all are fucking rude“ @shaundross

Ein Beitrag geteilt von Jonathan Paul (@jawhar_paulo) am

Christina who?!?

Ein Beitrag geteilt von Jonathan Paul (@jawhar_paulo) am

Kimono she betta don’t!

Ein Beitrag geteilt von Jonathan Paul (@jawhar_paulo) am

thinking of you, stranger. ?

Ein Beitrag geteilt von DNCE (@dnce) am

Day 2 #coachella

Ein Beitrag geteilt von Nick Jonas (@nickjonas) am

Day 3 #coachella

Ein Beitrag geteilt von Nick Jonas (@nickjonas) am

Revolve party with my number one boy

Ein Beitrag geteilt von M A T T J B O D L E Y ♓️ (@mattjbodleyaustralia) am

Day 2: Matchy Matchy (feat: @asos_man )

Ein Beitrag geteilt von ????????? (@ethantodd) am

Where’s bae

Ein Beitrag geteilt von Matthew Noszka (@matthew_noszka) am

It’s Gucci. ??#coachella

Ein Beitrag geteilt von Matthew Noszka (@matthew_noszka) am

This festival is definitely gonna give us a hangover! #Coachella2017 #ClubPenshoppePHgoestoCOACHELLA

Ein Beitrag geteilt von PENSHOPPE (@penshoppe) am

Day three and winning at #coachella2017 with new friends

Ein Beitrag geteilt von Dominick De Leone (@domdeleone) am

Bild: Instagram

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!