Am Samstag den 02.07.2016 spielt die 80er Ikone Cyndi Lauper ihr einziges Deutschlandkonzert in Köln und präsentier neben Klassikern auch Songs aus ihrem neuen Album „Detour“. Doch das ist nicht das einzige Highlight des Abends. Als Support hat sie sich Neil Thomas an die Seite geholt und da wir alle die liebe Cyndi noch aus Kindheitszeiten gut genug kennen, möchte euch diesen Herren einmal genauer vorstellen.

Cyndi-Lauper-Sofa-Photocredit-Chapman-Baehler

Mit seiner Single „Home“ stellte sich Neil Thomas letztes Jahr vor. Er ist ein talentierter Singer Songwriter, der seine Songs nicht nur selbst schreibt und singt, sondern auch komponiert, produziert und verschiedenste Instrumente beherrscht. Nun hat das Multitalent aus London seine neue Single am Start. „Close To Your Heart“ heißt sie und macht nahtlos dort weiter, wo „Home“ aufhörte: eingängige Melodien treffen auf emotionalen Gesang, überraschende Arrangements auf tonnenweise Groove – „Close To Your Heart“ zeigt, wozu Popsongs in der Lage sein können, wenn man Ideen hat. 

Man darf sich also nicht nur auf Miss Cyndi Lauper freuen, sondern auch auf einen tollen Support Act.„Close To Your Heart“ ist ein Song auf der Debüt-EP „Home“ von Neil Thomas, die überall erhältlich ist. 

Fotocredit: Chapman Baehler

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 51
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    51
    Shares