Eine neue Umfrage des FS Magazine hat herausgefunden, dass eine Großzahl von homosexuellen Männern keine Kondome beim Geschlechtsverkehr benutzt. Über 3100 Männer wurden für diese britische Studie zum Thema Sexualverhalten und Beziehungen befragt.

red-condoms-849407_1920

Die Studie fand heraus, dass 72% der Befragten angab, kein Kondom beim letzten Analverkehr benutzt zu haben. Von diesen 72% haben wiederum 32% angegeben, dass sie der aktive Part waren und 37% waren passiv beim ungeschützten Sex. 50% der befragten Männer, die ungeschützten Sex hatten, taten dies innerhalb ihrer Beziehung mit ihrem Partner, während 20% dies mit einer Person taten, die sie daten oder kaum kennen. 

Das Erschreckende ist, dass 10% der Männer, die angaben ungeschützten Sex mit einer Person gehabt zu haben, die sie kaum kennen, HIV-positiv sind. 90% geben an, negativ zu sein, wobei das nicht geprüft wurde. Sprich, diese 90% gehen schlichtweg davon aus, HIV-negativ zu sein. Ein erschreckendes Ergebnis, das erstmal natürlich nur das Verhalten der britischen Männer repräsentiert. 

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!
Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •