Seth Own ist ein College-Student aus Jacksonville im ersten Studienjahr. Er hat einige turbulente Jahre hinter sich und diese hatten es so sehr in sich, dass der junge Mann nun bei Ellen DeGeneres auf das Talk-Sofa durfte. 

Seth´s Vater hatte durch sein Handy geschnüffelt und entdeckt, dass Seth schwul ist. Daraufhin wurde er von seinen sehr religiösen Eltern aus dem Haus geworfen. Seth reagierte mit einer Entschlossenheit von der sich viele junge Menschen eine Scheibe abschneiden können und berichtet davon nun bei Ellen in ihrer Show. 

Auch Ellen hat diese Geschichte bewegt und sie stellt auch nochmal klar, dass Religion eigentlich dazu da sein sollte, Menschen in der Person, die sie sind, zu bestärken und zu unterstützen. Neben dem Besuch im Studio gab es dann auch noch eine fette Überraschung von Ellen. 

Jetzt ansehen: 

Bild: YouTube via TheEllenShow

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 113
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    113
    Shares