Im Rahmen des „Coming Out Days“, der vergangene Woche am 11. Oktober war, hat der Sender MTV eine Kampagne gestartet, bei der eine große Hand voll Stars über ihr Coming Out sprechen. Von den Stars von „RuPaul´s Drag Race“, über Musiker wie Leona Lewis, bis hin zu YouTube-Stars, ist wirklich fast jeder dabei. 

Am 11. Oktober 1988 wurde der Coming Out Day ins Leben gerufen, der seitdem jedes Jahr auf der ganzen Welt gefeiert wird. MTV feiert diesen Tag mit einer großen Kampagne, in der in 60 Sekunden diverse Stars über ihr Outing berichten. Dabei sind Stars wie RuPaul, Courtney Act, Leona Lewis, Charlie Carver, Simon Dunn u.v.m. Alle Videos von jedem einzelnen Star gibt es hier.

Mehr zum Coming Out Day und Förderungen, so wie Hilfe und Beratung, gibt es auf www.coming-out-day.de.

Bild: MTV Screenshot

 

 

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!
Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •