Borja Matheu ist 26 Jahre alt und aus Barcelona in Spanien. Letztes Jahr beschloss er, seinen Marketing Job aufzugeben, um um die Welt zu reisen. Dabei entstand seine Doku-Serie „The Gay Explorer“. Damit will er auf viele LGBT-Themen aufmerksam machen, die in verschiedenen Ecken der Welt eine Rolle spielen.

Das spannende ist, dass Borja selbst aus einer LGBT-Familie kommt, denn er hat zwei Mütter. Er selbst wollte schon immer etwas für die Szene tun, aber wusste nicht genau was. Bis ihm die Idee zur Doku-Serie kam: „Ich wollte der Reise ein wenig mehr Bedeutung geben. Also habe ich meine Doku-Serie „The Gay Explorer“ entwickelt, um auf die Probleme der LGBTI-Community in der ganzen Welt aufmerksam zu machen und die Zuschauer dazu zu ermutigen, stolz darauf zu sein, wer sie sind“. 

Wie seine sieben Dates in sieben verschiedenen Städten auf der ganzen Welt verlaufen sind, kann man auf seinem YouTube-Channel bestaunen. Toller Typ und tolle Aktion! 

Toronto, Canada with Kevin

Seattle, Washington with Jay

San Francisco, California with William

Lima, Peru with Pedro

Santiago, Chile with Victor

Sydney, Australia with Cameron

Singapore with Hirzi

Bild: borja_thegayexplorer

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 76
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    76
    Shares