Jessie J hat es erneut getan. In der chinesischen TV Castingshow „Singer 2018“ hat sie das Publikum erneut umgehauen. In der Sendung tritt sie gegen andere gestandene Sänger und Sängerinnen als einziger und erster internationaler Star an. Wöchentlich liefern die „Kandidaten“ eigene Songs oder eben Cover Songs, wie diesen! 

Dass ihre Stimme unglaublich ist, hat Jessie J in der Show schon mit ihrer Version von Whitney Houston´s „I Have Nothing“ bewiesen. Nun wagt sie sich an den Chaka Kahn Klassiker „Ain´t Nobody“ von 1983 ran und macht aus dem Song ihre ganz eigene Version. Gänsehaut!!!

Wer nun Jessie J auch einmal live sehen will, kann das diesen Sommer tun. Sie kommt für ein einziges Konzert am 14.06.2018 nach Hamburg. 

Bild: YouTube Screenshot via 歌手官方频道 THE SINGER

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 63
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    63
    Shares