Viele müssen noch die US Wahl verkraften und für viele Menschen ist diese Woche die Welt zusammengebrochen. Ein trauriger Anlass, um ein Album zu hören, aber dennoch ist das neue Emeli Sandé Album das Album für den Herbst, das Mut macht, bewegt und Kraft schöpft. 

emeli-sande-pressefoto-cms-source

Ganze vier Jahre hat sich Emeli Sandé seit der Veröffentlichung ihres gefeierten Debütalbums „Our Version Of Events“ Zeit gelassen. 2012 war es der meistverkaufte Longplayer in Großbritannien und das zweiterfolgreichste Album in 2013. Genau in diesem Jahr stellte Sandé fest, wie erschöpft sie war und wie sehr ihr doch im Strudel dieser ganzen Erfolge, ihr altes Leben abhanden gekommen war. Ihre Ehe zerbrach und sie brauchte dringend eine Auszeit, um wieder zu sich selbst zu finden. Mitten in diesem Prozess der Selbstfindung meldeten sich auch ihre alten Songwriter-Instinkte zurück. Plötzlich war es wieder die Musik, in der sie die turbulenten Gefühle und Gedanken dieser Phase verarbeitete. Indem sie sämtliche Höhen und Tiefen der letzten vier Jahre in ihre Kompositionen einfließen lässt, meldet sich die 29-Jährige nun mit ihrem schonungslos ehrlichen Album „Long Live The Angels“ zurück, das am Freitag, 11.11.2016, erscheint.

Das neue Album „Long Live The Angels“ strotzt nur so vor Selbstbewusstsein. Es geht um Selbstfindung und um einen regelrechten Befreiungsschlag. Zwischen Soul und Pop, begegnet man hier einer Künstlerin, die im wahrsten Sinne des Wortes ihre Stimme inhaltlich, musikalisch, emotional und spirituell gefunden hat. Ähnlich wie Adele, transportiert sie Inhalte aus ihrem Leben so authentisch, dass man nach dem Album das Gefühl hat, während dieser Zeit an ihrer Seite gestanden zu haben. Ein tolles Album, auf das sich vier Jahre Wartezeit gelohnt haben. 

Bild: Universal Music

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

 

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!
Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •