Wenn es um den guten Zweck geht, scheint eine Geheimwaffe immer zu funktionieren: Ausziehen! Das hat auch US-Country-Star Steve Grand gemacht und ich muss sagen, da bekommen die Wörter „Country“ und „Charity“ eine ganz neue Bedeutung. 

Um Geld für die „Broadway Bares“ zu sammeln, hat sich der offen schwule Sänger bei seinem Auftritt bis auf die Unterhose ausgezogen. Die „Broadway Bares: ManuSTRIPT“-Show in San Francisco läuft zeitgleich mit der „Broadway Bares: Strip U“-Show in New York. Bei beiden Events werden Spenden gesammelt, um die lokale HIV-Support-Services zu unterstützen. Also, können wir nur hoffen, dass der Einsatz von Steve richtig viele Spenden eingebracht hat. 

The simply fabulous @stevegrandmusic ! #stevegrand #broadwaybaressf

Ein Beitrag geteilt von Giant-Size Man-Thing (@gntszemanthing) am

Steve Grand zeigt übrigens gerne, wie sexy Country Musik sein kann: hier

Bild: Instagram/stevegarnd

 

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •