Kaum hat Cher letzte Woche bekannt gegeben, dass sie im nächsten Jahr für mehrere Termine zurück auf die Bühne kommen wird, war sie auch schon zu Gast bei James Corden in dessen „Late Late Show“, um uns allen zu beweisen, dass sie es immer noch drauf hat. Ja, das hat sie! 

2017 wird es eine neue Las Vegas Show von Cher geben und egal wie alt diese Frau ist, auf der Bühne ist sie einfach unschlagbar. Zusammen mit James Corden hat sie nun ihren alten Klassiker „I Got You Babe“ in „I Got You Bae“ umgetextet und den Song thematisch in die jetzige Zeit katapultiert. So geht es plötzlich um Snapchat, Facebook, Netflix, Emoji´s und versaute Einzelheiten. Einfach nur genial und lustig! 

Zuvor hatte auch Alanis Morissette ihren Klassiker „Ironic“ in der James Corden Show einem neuen lustigen Schliff gegeben. 

Titelbild: The Late Late Show with James Corden

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 254
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    254
    Shares