Spread the love

Die Gerüchte um ein Cher Musical nehmen nun wirklich Fahrt auf. Im April diesen Jahres behauptete die New York Post, dass der offen schwule Musicalmacher Rick Elice daran arbeitet, Cher´s Leben und Karriere als Show zu inszenieren und an den Braodway zu bringen.

cher

Ein Musical über Cher mit Songs von Cher. Da geht am Broadway sicherlich ein Traum für viele Fans in Erfüllung. Nun ist ein Ausschreiben für die ersten Castings aufgetaucht, das viele Inhalte der Show verrät. So sollen die Charaktere “Babe”, “Lady” und “Star” die verschiedenen Lebensabschnitte von Cher erzählen. “Babe” erzählt von der jungen Cher, die sich in Sonny Bono verliebt, während “Lady” in der Musik erfolgreich durchstartet und lernen muss, mit der Entertainment Branche umzugehen. Die Cher, die wir heute kennen, spiegelt der Charakter “Lady” wieder. Die Quelle Playbill verrät weiter, dass die Songs “I Got You Babe”, “Take Me Home”, “If I Could Turn Back Time” und “Believe” eine Rolle spielen werden.

Soweit bekannt, soll Cher selbst mitwirken, auch wenn wir sie im Musical selbst nicht sehen werden. Zuletzt war Cher bei James Corden in der Show und sang mit ihm eine neue Versions ihres Klassikers “I Got You Babe” und verriet, dass sie 2017 in Las Vegas auftreten wird. 

+++Update 08.06.2017+++

Nun ist es offiziell. Cher selbst hat die Nachricht via Twitter mit ihren Fans geteilt und verkündet, dass es 2018 soweit sein wird und natürlich handelt die Story vom Leben der Cher. Perfekt!

Foto: By David Carroll [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Altersverifikation

Mit klicken auf "Ja" bestätige ich, dass ich das notwendige Alter von 18 habe und diesen Inhalt sehen darf.

Ja

Oder

Nein
Immer verantwortungsvoll genießen.