Wie uns die Musikgeschichte schon öfter gezeigt hat, kann man mit einem guten Video einen schlechten Song zum Hit machen. Beim schwulen Rapper Cazwell wird auch das Video zu „Cake“ nicht wirklich helfen, aber unterhaltsam ist es allemal. 

 

Der US-Rapper zeigt ja gerne viel Haut, aber nun gibt es auch etwas Kuchen dazu. Am Montag präsentierte der 39 jährige New Yorker seinen Clip zu „Cake“, der viele Männer im sogenannten Mankini zeigt. Wo wir sonst immer halbnackte Frauenkörper sehen, sind es hier also die Männer, die alles zeigen und das ist auch gut so. An dieser Stelle sei der tiefsinnige Text mal dahingestellt. 

Cazwell veröffentlich in diesem Jahr übrigens eine EP mit Peppermint von RuPaul’s Drag Race und hatte sein Debüt mit „All Over Your Face“ in 2006. 

Bild: cazwellVEVO

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 198
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    198
    Shares