Musik- und Schauspiellegende Barbra Streisand meldet sich mit neuem Song und Album zurück. „Don´t Lie To Me“ ist ihr Protestsong gegen Trump und der erste Vorbote zum neuen Album „Walls“, das am 02. November 2018 erscheint.  

„Ich musste diesen Song schreiben. Es ist meine Art von Protest gegen diese unerhörte Zeit in unserer Geschichte“ sagt die 76 jährige Ikone über ihren neuen Song. Für ihr neues Album „Walls“ hat sie so viele Songs selbst geschrieben wie noch nie in ihrer langen Karriere: „Diese Zeiten geben mir Energie. Musik gibt mir die kreative Möglichkeit, meine Gefühle auszudrücken“, sagte sie in einem aktuellen Interview mit „Billboard“.

In „Don’t lie to me“ singt sie von einem mächtigen Mann, der Fakten ändert, um das zu rechtfertigen, was er macht. Damit trifft Streisand sicherlich den Nerv der Zeit, wie sonst auch in ihrer Karriere. Immerhin ist sie die Künstlerin mit den meisten Nummer 1 Alben in der Geschichte der Billboard Charts und ich wette, das neue Album „Walls“ wird es ebenfalls an die Spitze schaffen.

Walls Tracklist

1.    What’s On My Mind

2.    Don’t Lie To Me

3.    Imagine / What A Wonderful World

4.    Walls

5.    Lady Liberty

6.    What The World Needs Now

7.    Better Angels

8.    Love’s Never Wrong

9.    The Rain Will Fall

10. Take Care Of This House

11. Happy Days Are Here Again

Bild: Russell James / Sony Music Deutschland

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 110
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    110
    Shares