Nach dem weltweiten Sensations-Erfolg von Tim Burtons Meisterwerk „Alice im Wunderland“ im Jahr 2010 kommt nun ein neues Abenteuer aus der sagenhaften Fantasie-Welt in die Kinos. Die Reise geht für Alice weiter und das in „Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln“. Nun ist endlich der erste deutsche Trailer erschienen. 

Johnny Depp is Hatter in ALICE THROUGH THE LOOKING GLASS.

In dem neuen Streifen präsentiert uns Alice das Unterland, wie es noch nicht auf der Leinwand zu sehen war, und bietet nicht nur ein Wiedersehen mit den liebgewonnenen Figuren, sondern auch eine Begegnung mit neuen, skurrilen Charakteren. Alice, gespielt von Mia Wasikowska, hat die letzten Jahre damit zugebracht, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und über die sieben Weltmeere zu segeln. Kaum ist sie zurück in London findet sie einen magischen Spiegel und kehrt in die fantastische Welt von Unterland zurück. Dort trifft sie u.a. auch wieder auf den verrückten Hutmacher, gespielt von Johnny Depp, der aber nicht mehr er selbst zu sein scheint. Um ihn zu retten, schickt die Weiße Königin (Anne Hathaway) Alice los, nach der Chronosphäre zu suchen, einer Metallkugel im Inneren der Großen Uhr, von der alle Zeit ausgeht. Und so beginnt ein gefahrenvoller Wettlauf mit der Zeit. 

Sacha Baron Cohen ist die Zeit

Sacha Baron Cohen ist die Zeit

Mia Wasikowska ist Alice

Mia Wasikowska ist Alice

Regisseur James Bobin, der auch schon „Muppets Most Wanted“ gemacht hat, interpretiert auf faszinierende Weise die spektakuläre Welt der Alice neu, die Tim Burton erschaffen hat. In dem von Joe Roth, Suzanne Todd und Jennifer Todd sowie Tim Burton produzierten Film gibt es ein Wiedersehen mit den Stars Johnny Depp, Anne Hathaway, Mia Wasikowska, Helena Bonham Carter als die Rote Königin. Zu ihnen gesellen sich dieses Mal auch Rhys Ifans als Zanik Hightopp, der Vater des Verrückten Hutmachers, und Sacha Baron Cohen als die Zeit selbst, ein ausgesprochen merkwürdiges Wesen, das halb Mensch, halb Uhr ist. Wir sind mehr als gespannt.

Am 26 Mai 2015 kommt „Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln“ in die deutschen Kinos. Bis dahin gibt es vor den ersten Trailer zu bestaunen:

Titelbild:(c) Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp teilt Berry E. eine bunte Auswahl an LGBT-Themen, Musik, Style, Sexappeal und Events, die ihn bewegen.

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 285
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    285
    Shares