Musik- und Schauspielikone Cher wurde sichtlich emotional, als Adam Lambert und Cyndi Lauper eines ihrer Hits sangen. Danach schreib sie auf Twitter, dass es sie sehr bewegt hat.

Wenn du eine Ikone wie Cher beeindrucken willst, musst du schon alles geben. Bei der 41. „Kennedy Center Honors Ceremony“ am 2. Dezember 2018 in Washington DC hatte Adam Lambert diese Chance. Cher hat an diesem Abend einen Award bekommen, doch was die Öffentlichkeit bisher noch nicht sehen konnte, war der Auftritt von Adam Lambert.

Der Sänger coverte den Cher Hit „Believe“ von 1998 und machte aus der Nummer eine unglaublich gefühlvolle Ballade. Das Event wurde erst gestern im US-Fernsehen ausgestrahlt und Twitter explodierte förmlich nach dem Auftritt von Adam Lambert. Die Kamera hat Chers bewegten Gesichtsausdruck immer wieder schön eingefangen. I love it!

Ihre Kollegin und Freundin Cyndi Lauper stand auch auf der Bühne und coverte zusammen mit Adam Lambert den Klassiker „I Got You Babe“. Die Highlights habe ich hier für euch. Viel Spaß.

Bild: Twitter

Auf Hollywood Tramp kommentiert DJ Berry E. LGBT-Themen, Lifestyle, Musik, Kultur und kreiert damit eine Mischung aus Magazin und persönlichem Blog aus der Szene, für die Szene!

Spread the love
  • 516
  •  
  •  
  •   
  •   
  •  
  •  
    516
    Shares